Warning: filemtime() [function.filemtime]: stat failed for /home/www/p117189/html/typo3/typo3conf/extTables.php in /html/typo3/typo3_src-4.2.10/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 2152

Warning: filemtime() [function.filemtime]: stat failed for /home/www/p117189/html/typo3/typo3conf/extTables.php in /html/typo3/typo3_src-4.2.10/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 2153
WinCIDS - Software für Schulen im Gesundheitswesen: Konfigurationen

Navigation:

Aktuelle News

Unsere Einsteigerversion WinCIDS Desktop kostenlos! Mehr...

10 Gründe

für WinCIDS Mehr...

wincids.de>Service>Technische Voraussetzungen>Konfigurationen>

Beispielhafte Konfigurationen

WinCIDS ist einsetzbar für jede Schulgröße und in jeder Netzwerkstruktur. Hier einige Beispiele.

Beispiel 1: Kleine Schule mit einer Fachrichtung. Eigenes Netzwerk in der Schule und Server mit Access-Datenbank.
Beim Einstieg mit einer WinCIDS-Einzelplatzversion können die Daten und die Lizenz später im Netzwerk natürlich weiterverwendet werden.

Beispiel 2: Bildungszentrum mit mehreren Fachrichtungen sowie Fort- und Weiterbildung. SQL-Datenbankserver und Fileserver in der EDV-Abteilung.

Beispiel 3: Bildungszentrum mit verteilten Standorten, die mit unterschiedlicher Leitungskapazität an die Server angebunden sind. Der Zugriff erfolgt über Fest- und Wählverbindungen mit Citrix-Terminalserver.

Beispiel 4: Anbindung des Klinikum-Intranets an WinCIDS über einen Webserver. Damit ist die Abfrage und Anmeldung der Kurse/Seminare im Browser möglich. Optional wäre der externe Zugriff über das Internet.